skip to Main Content
Menü

Das Autokino:

Man nehme einen großen Pappkarton, gesammeltes Altpapier, Pappteller, ein paar Musterbeutelklammern, Fingermalfarbe und ganz viele Kinderideen und fertig ist das Autokino.
Nach vollem Erfolg im Sommer 2018 haben wir in diesen Märzferien wieder ein Autokino mit den Kindern gestaltet.

Die Kinder stellten schnell fest, dass es nicht nur Autos braucht, die drei Tage lang mit Liebe zum Detail von den Kindern gebaut wurden.
Wir haben einen Ausflug in das Spectrum Kino in Norderstedt gemacht, um uns von den Profis abzugucken was wir für ein richtiges Kino brauchen.
Nach der Recherche wurden noch am Tag des Autokinos Eintrittskarten gebastelt, Popcorn vorbereitet, die Kinder mit Portemonnaies und genügend Tigerentengeld ausgestattet und die Aula optisch und technisch in ein Kino verwandelt.

Back To Top